Klausabend der Region SEGATO

Roger Zürcher, Regionalvertreter Segato, konnte am Chlaushöck der Region Segato im Gasthaus Ochsen in Neuhaus 13 Mitglieder und 1 Gast begrüssen.

Bei Nüssli und Mandarinen wurden folgende Themen besprochen: Rückblick 2015, OFV/SFV, Strassenverkehrsamt, Ausblick 2016/Termine, Allgemeine Umfrage . Insbesondere die Stellungnahme des SFV betreffend der Rücknahme der Weiterbildung sowie die neue Gesetzesgrundlage in Bezug auf das Rückwärtsfahren gab zu angeregten Diskussionen Anlass. Auch über die Geschäftsidee zweier HSG-Absolventen, „Drive4less“ wurde kritisch diskutiert. Mit einem Ausblick auf 2016 neigte sich der informative Abend dem Ende zu und alle Anwesenden konnten noch einen Grittibänz mit nach Hause nehmen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert