FASAPOL 3.Mai 2019

Am Freitag 3.Mai trafen sich 28 Teilnehmer zum FASAPOL ( Fahrlehrer, Sachverständige und Polizei ) auf dem Gelände der A-Z Verkehrschule Gossau. Der erste Tag im Zeichen der Weiterbildung mit dem Thema: Schräglagen und andere Motorräder. Nach der Begrüssung von den Organisatoren Renè Aerni und René Bischof und dem Einfahren wurden drei Gruppen gebildet. Zwei Posten wurden vom der Firma Freshup geleitet mit dem Thema Schräglagen und ein Posten mit Handling und Praktisches Fahren mit der Nicken von Yamaha und Piaggio MP3. Am Nachmittag wurde einstimmig und befriedigend erkannt, dass dies eine der besten Weiterbildung der letzten Jahre war. Um 15.30 Uhr ging die Fahrt in den Schwarzwald nach Ewattingen ins Hotel zur Burg wo es das erste Weizenbier gab. Stefan Manser nahm Alpenbitter mit und wir gedachten in Stille an unseren Freund Romano Widmer. Danach war es nicht mehr so still über das Nachtessen bis in die Nacht hinein. Am Samstag ging die Fahrt gemütlich zurück und wir verabschiedeten uns bevor es zu schneien begann. Speziellen Dank den Zwei Renè s, der Firma Fresup und Rolf Bader von A-Z Verkehrsschule für die Organisation, Instruktion und die Benützung des Areals und den Räumen. Speziell zu Erwähnen ist die Teilnahme der Leiter des Strassenverkehrsamt AR und AI.

Nicht vergessen:

Bitte besuchen Sie die Regionalversammlungen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.